LinkedIn nutzt SlideShare und StockTwits für Social IR

Am 4. August 2011 veröffentlichte das Karriere-Netzwerk LinkedIn erstmalig einen Quartalsbericht auch auf den Social-Media-Plattformen SlideShare und Stocktwits. Wie bereits berichtet, haben sich sowohl die Content-Plattform für Dokumente und Präsentationen SlideShare, als auch das auf Twitter aufbauende Social Network StockTwits unter anderem auf Investor Relations relevante Inhalte spezialisiert. Um eine große Reichweite im Social Web zu erzielen, nutzt LinkedIn einen Pro Channel (kostenpflichtigen Unternehmensaccount) auf Slideshare und eine eigene Ticker-Seite mit dem Hashtag $LNKD auf StockTwits. IR-Inhalte werden durch ein solches Vorgehen zusätzlichen Nutzerkreisen angeboten und das Teilen und Weiterleiten der Inhalte wird erleichtert.

 

Das Interesse im Social Web ist offensichtlich enorm: Keine 24 Stunden nach dem Hochladen bei SlideShare, wurde der Quartalsbericht dort bislang bereits knapp 25.000 mal betrachtet…

 

Quelle: blog.slideshare.net

 

2 Kommentare zu “LinkedIn nutzt SlideShare und StockTwits für Social IR”

  1. Andreas Kösteram 5. August 2011 um 20:41 Link zum Kommentar

    techcrunch hat ebenfalls berichtet: „How Social Network LinkedIn Leverages Social Media For Investor Relations“ http://techcrunch.com/2011/08/05/how-social-network-linkedin-leverages-social-media-for-investor-relations/

  2. Andreas Kösteram 5. August 2011 um 20:45 Link zum Kommentar

    Hier der Blog-Post von StockTwits: „StockTwits Hosts LinkedIn Live Messaging First Earnings Call“ http://howardlindzon.com/stocktwits-hosts-linkedin-live-messaging-first-earnings-call/

Einen Kommentar schreiben